Referenzen

Errichtung einer Klärschlammtrocknungsanlage

Errichtung einer Klärschlammtrocknungsanlage

  • Errichtung einer Klärschlammtrocknungsanlage
  • Design, Bau, Inbetriebnahme und Wartung
  • Die Schlammtrocknung basiert auf dem ELODRY®-Konzept für die Niedertemperatur-Schlammtrocknung

Technische Daten

  • Die Produktionskapazität beträgt 1.000 Tonnen / Jahr getrockneten Klärschlamms
  • ELODRY® Niedertemperatur-Schlammtrocknungsanlage 1 x NT16
  • Der Eintrag beträgt 23 – 25 % TS entwässerter Klärschlamm
  • Die Trockenstoffgehalt im Austrag beträgt > 90 % TS
  • Die maximale Verdampfungsleistung beträgt 440 kg H20/h

System & Technologien

  • Integriertes Design umfassend Bau-, Maschinen-, Elektro- und Automatisierungstechnik
  • Niedertemperatur-Bandtrockner mit Abgasreinigung als 1-stufiger chemischer Wäscher mit anschließender Einleitung in den bestehenden Biofilter
  • Schneckenfördersysteme zur Zuführung von entwässertem Schlamm zum Trockner
  • Schneckenfördersysteme zur Ableitung von getrocknetem Schlamm zur Entsorgungseinrichtung
  • Entsorgungsmöglichkeit bestehend aus automatischer Beladung für zwei Container
  • Die Wärmeenergie wird bereitgestellt durch einen mit Biogas betriebenen Heizkessel, Warmwasserkreisläufe und Rückgewinnungsanlagen
  • Alle Sicherheitssysteme (Ex) sind enthalten
  • Integriertes EMSR-System für den autonomen Betrieb der Anlage
  • Ausführung aller damit verbundenen Bauarbeiten und Rohrleitungen
  • Errichtung der vorgefertigten Anlage einschließlich aller mechanischen und elektrischen Montagearbeiten vor Ort
  • Inbetriebnahme und laufende Optimierung der Anlagenleistung

Besondere Eigenschaften

  • Das System ist als vorgefertigte modulare Anlage auf der Basis von 40-Fuß-Containergehäusen aufgebaut
  • Das Projekt beinhaltet eine Gesamtwartungsvertrag für 16.000 Betriebsstunden nach der Inbetriebnahme
  • Das Projekt wird unter schlüsselfertigen Bedingungen durchgeführt. UAV_GC 2005

Allgemeine Daten

Kunde
Waterboard Vallei en Veluwe

Ausführungszeitraum
Okt. 2016

Auftragssumme
872,290,00 €

Bitte rechnen Sie 1 plus 9.

DOWNLOAD ANFORDERN

* Pflichtfeld

Erlaubnis*
Einwilligungserklärung*